Bibliografische Daten

Dokument EP000001109126A2 (Seiten: 3)

Bibliografische Daten Dokument EP000001109126A2 (Seiten: 3)
INID Kriterium Feld Inhalt
54 Titel TI [DE] Schreibplatte mit einer Schrifteingabeflche
[EN] Writing tablet with writing input area
[FR] Tablette d'criture avec zone d'entre d'criture
71/73 Anmelder/Inhaber PA BALTUS RENE, DE
72 Erfinder IN BALTUS RENE, DE ; WOOP MARC-BERND, DE
22/96 Anmeldedatum AD 14.12.2000
21 Anmeldenummer AN 00127487
Anmeldeland AC EP
Veröffentlichungsdatum PUB 20.06.2001
33
31
32
Priorität PRC
PRN
PRD
DE
19961357
19991219
51 IPC-Hauptklasse ICM G06K 9/24
51 IPC-Nebenklasse ICS
IPC-Zusatzklasse ICA
IPC-Indexklasse ICI
Gemeinsame Patentklassifikation CPC Neues Fenster: Externer Link Gemeinsame Patentklassifikation G06V 10/12 G06V 10/12
MCD-Hauptklasse MCM
MCD-Nebenklasse MCS G06K 9/24 (2006.01)
MCD-Zusatzklasse MCA
57 Zusammenfassung AB [DE] Die Erfindung betrifft eine Schreiblatte mit einer Schrifteingabeflche, wobei die Schrifteingabeflche einen Bereich der Schrift bildet und auf die Schrifteingabeflche ein Blatt insbesondere aus Papier legbar ist, auf das geschrieben wird und das die Schrifteingabeflche abdeckt, wobei in, unter und/oder seitlich der Schrifteingabeflche mindestens ein Leuchtfeld insbesondere eine Leuchtquelle angeordnet ist, das/die durch das Blatt hindurchscheint und die Schrifteingabeflche markiert.
[EN] Write panel consists of writing input area covered with sheet of paper placed on it. User writes onto the sheet of paper. Light source is located in, below and/or to side of input area, to shine through the paper and indicate the writing input area. Light source attached to edge of input surface provides frame around insertion areas for writing. Writing input area measures the pressure of the writing instrument and feeds to computer for processing.
Korrekturinformation KORRINF
56 Entgegengehaltene Patentdokumente/Zitate,
in Recherche ermittelt
CT
56 Entgegengehaltene Patentdokumente/Zitate,
vom Anmelder genannt
CT
56 Entgegengehaltene Nichtpatentliteratur/Zitate,
in Recherche ermittelt
CTNP
56 Entgegengehaltene Nichtpatentliteratur/Zitate,
vom Anmelder genannt
CTNP
Zitierende Dokumente Dokumente ermitteln
Sequenzprotokoll
Prüfstoff-IPC ICP G06K 9/78