Bibliografische Daten

Dokument DE102019124397B4 (Seiten: 17)

Bibliografische Daten Dokument DE102019124397B4 (Seiten: 17)
INID Kriterium Feld Inhalt
54 Titel TI [DE] Erfassungssystem
71/73 Anmelder/Inhaber PA Deutsches Zentrum fr Luft- und Raumfahrt e.V., 51147, Kln, DE
72 Erfinder IN Brand, Bernd, 63486, Bruchkbel, DE ; Eilers, Jan, 81373, Mnchen, DE
22/96 Anmeldedatum AD 11.09.2019
21 Anmeldenummer AN 102019124397
Anmeldeland AC DE
Veröffentlichungsdatum PUB 18.11.2021
33
31
32
Priorität PRC
PRN
PRD


51 IPC-Hauptklasse ICM B64G 1/68 (2006.01)
51 IPC-Nebenklasse ICS G01N 21/86 (2006.01)
IPC-Zusatzklasse ICA
IPC-Indexklasse ICI
Gemeinsame Patentklassifikation CPC Neues Fenster: Externer Link Gemeinsame Patentklassifikation B64G 1/68 B64G 1/68
MCD-Hauptklasse MCM B64G 1/68 (2006.01)
MCD-Nebenklasse MCS G01N 21/86 (2006.01)
MCD-Zusatzklasse MCA
57 Zusammenfassung AB [DE] Auf einem knstlichen Weltraumflugkrper (17) installierbares System (20), das zur Erfassung von Weltraummll-Objekten ausgefhrt ist, mit einer Erfassungseinrichtung zur Bestimmung einer Gre, einer Anzahl, einer zeitlichen Verteilung und/oder einer Flugrichtung von Weltraumteilchen, wobei die Erfassungseinrichtung mindestens ein folienartiges, bewegbares Sensorteil (1) und mindestens ein Detektorteil (6) umfasst, wobei das folienartige, bewegbare Sensorteil (1) eine Sensorflche (13) zur Erfassung mindestens einer, durch einen Einschlag (P1, P2) oder Durchschlag (14) eines Weltraumteilchens (15) hervorgerufenen Markierung bildet, wobei das folienartige, bewegbare Sensorteil (1) relativ zum Detektorteil (6) derart bewegbar ausgefhrt ist, dass mindestens eine durch den Einschlag (P1, P2) oder Durchschlag (14) erfolgte Markierung auf dem folienartigen, bewegbaren Sensorteil (1) relativ zu dem Detektorteil (6) transportiert wird, wobei das Detektorteil (6) zum Detektieren der durch den Einschlag (P1, P2) oder den Durchschlag (14) hervorgerufenen Markierung auf dem folienartigen, bewegbaren Sensorteil (1) ausgefhrt ist, dadurch gekennzeichnet, dass das folienartige bewegbare Sensorteil (1) eine Sensorfolie (1) ist, die zwischen mindestens zwei voneinander beabstandeten Transportrollen oder Fhrungsrollen (2, 3) aufgespannt ist, zwischen denen die Sensorflche (13) angeordnet ist, wobei das folienartige bewegbare Sensorteil (1) eine Sensorfolie (1) ist, die mindestens als ein Endlosband (16, 16a, 16b) ausgefhrt ist, wobei jedem Endlosband (16, 16a, 16b) ein Detektorteil (6) zugeordnet ist, wobei jedes Endlosband durch mindestens vier Umlenkrollen (4) so gefhrt wird, dass zwei parallele, dicht zueinander liegende Sensorflchen (13a, 13b) gebildet werden und wobei ein erstes, einem zulaufenden Weltraumteilchen (15) zugewandtes Endlosband (16a) und ein zweites, in Flugrichtung des Weltraumteilchens (15) gesehen hinter dem ersten Endlosband (16a) angeordnetes und von dem ersten Endlosband (16a) beabstandetes Endlosband (16b) vorhanden ist.
56 Entgegengehaltene Patentdokumente/Zitate,
in Recherche ermittelt
CT
DE102010024644A1
US000003752996A
56 Entgegengehaltene Patentdokumente/Zitate,
vom Anmelder genannt
CT
CN000101846511A
CN000103675938A
CN000105910583A
CN000107589459A
CN000107808817A
EP000002236422A1
EP000003345840B1
US020120318925A1
56 Entgegengehaltene Nichtpatentliteratur/Zitate,
in Recherche ermittelt
CTNP BAUER, Waldemar: Space-Debris-Detektion zur Validierung von Simulations-Modellen. Kln : Dt. Zentrum fr Luft- und Raumfahrt, Bibliotheks- und Informationswesen, 2015 (Forschungsbericht / Deutsches Zentrum fr Luft- und Raumfahrt : DLR FB ; 2015,8). Deckblatt u. Inhaltsverzeichnis. - Zugl.: Braunschweig, Univ., Diss., 2015 n
56 Entgegengehaltene Nichtpatentliteratur/Zitate,
vom Anmelder genannt
CTNP
Zitierende Dokumente Dokumente ermitteln
Sequenzprotokoll
Prüfstoff-IPC ICP B64G 1/68 ; G01N 21/86