Bibliografische Daten

Dokument DE102017008479A1 (Seiten: 15)

Bibliografische Daten Dokument DE102017008479A1 (Seiten: 15)
INID Kriterium Feld Inhalt
54 Titel TI [DE] Codierung von Flanschen und Spannringen, Montage-, und Sicherungsvorrichtung fr Spannringe, Spannketten von sowie Steck- und Montagehilfen fr Vakuumsysteme.
71/73 Anmelder/Inhaber PA BVP GmbH, 53125, Bonn, DE
72 Erfinder IN Baltus, Ren, 53125, Bonn, DE ; Buczek, Marian, 53567, Asbach, DE
22/96 Anmeldedatum AD 08.09.2017
21 Anmeldenummer AN 102017008479
Anmeldeland AC DE
Veröffentlichungsdatum PUB 14.03.2019
33
31
32
Priorität PRC
PRN
PRD


51 IPC-Hauptklasse ICM F16L 23/00 (2006.01)
51 IPC-Nebenklasse ICS F16L 25/00 (2006.01)
IPC-Zusatzklasse ICA
IPC-Indexklasse ICI
Gemeinsame Patentklassifikation CPC Neues Fenster: Externer Link Gemeinsame Patentklassifikation F16L 23/003 F16L 23/003
Neues Fenster: Externer Link Gemeinsame Patentklassifikation F16L 23/06 F16L 23/06
Neues Fenster: Externer Link Gemeinsame Patentklassifikation F16L 23/04 F16L 23/04
Neues Fenster: Externer Link Gemeinsame Patentklassifikation F16L 23/18 F16L 23/18
Neues Fenster: Externer Link Gemeinsame Patentklassifikation F16L 23/10 F16L 23/10
MCD-Hauptklasse MCM F16L 23/00 (2006.01)
MCD-Nebenklasse MCS F16L 25/00 (2006.01)
MCD-Zusatzklasse MCA
57 Zusammenfassung AB [DE] Der Erfindung zugrundegelegt sind Vorrichtungen, die die Flansche und die Spannringe von Vakuum- und anderen Verbindungen oder Verschlssen mittels geometrisch beliebigen Stiften oder Passformen und auf der Gegenseite Bohrungen oder Passungen so zu codieren, dass eine Verwechselung nahezu unmglich ist.Ferner ist es vorgesehen, den Hebel der Schnellspannringe gegen unbeabsichtigtes ffnen zu sichern, mit einer geeigneten Vorrichtung das unbeabsichtigte ffnen der Spannhebel- und Schraubenbehafteten Spannringe zu verhindern und die Spannringe mit geeigneten Vorrichtungen zeitsparend zu montieren und zusammen zu halten.Weiterhin ist es vorgesehen die Funktionsflansche und Blindflansche mit kurzen, innen angeordneten Rohrverlngerungen zu versehen. Zum leichten und Zeit sparenden Zusammenfgen von mit Flanschen versehenen Rohrstcken sind muffenfrmige Rohrinnenstcke mit Zentrierung und Dichtung vorgesehen.
Korrekturinformation KORRINF
56 Entgegengehaltene Patentdokumente/Zitate,
in Recherche ermittelt
CT
DE000007919479U1
DE000008313965U1
56 Entgegengehaltene Patentdokumente/Zitate,
vom Anmelder genannt
CT
56 Entgegengehaltene Nichtpatentliteratur/Zitate,
in Recherche ermittelt
CTNP
56 Entgegengehaltene Nichtpatentliteratur/Zitate,
vom Anmelder genannt
CTNP
Zitierende Dokumente Dokumente ermitteln
Sequenzprotokoll
Prüfstoff-IPC ICP F16L 23/00 ; F16L 25/00 ; G21F 9/02