Bibliografische Daten

Dokument DE102015104159A1 (Seiten: 14)

Bibliografische Daten Dokument DE102015104159A1 (Seiten: 14)
INID Kriterium Feld Inhalt
54 Titel TI [DE] Auswahl zwischen einem realen und einem virtuellen nutzerspezifischen Datensatz fr eine Datenkommunikation
71/73 Anmelder/Inhaber PA Forensik.IT GmbH, 81379, Mnchen, DE
72 Erfinder IN Hsl, Thomas, 80689, Mnchen, DE
22/96 Anmeldedatum AD 19.03.2015
21 Anmeldenummer AN 102015104159
Anmeldeland AC DE
Veröffentlichungsdatum PUB 22.09.2016
33
31
32
Priorität PRC
PRN
PRD


51 IPC-Hauptklasse ICM H04L 12/16 (2006.01)
51 IPC-Nebenklasse ICS
IPC-Zusatzklasse ICA
IPC-Indexklasse ICI
Gemeinsame Patentklassifikation CPC Neues Fenster: Externer Link Gemeinsame Patentklassifikation H04W 12/02 H04W 12/02
Neues Fenster: Externer Link Gemeinsame Patentklassifikation H04L 63/0407 H04L 63/0407
MCD-Hauptklasse MCM H04L 12/16 (2006.01)
MCD-Nebenklasse MCS
MCD-Zusatzklasse MCA
57 Zusammenfassung AB [DE] Beschrieben wird ein Verfahren zum Kommunizieren zwischen einem Kommunikationsendgert (110, 210), welches einem Nutzer zugeordnet ist, und einer Datenverarbeitungseinrichtung (130), welche einem Computernetzwerk (100, 200) zugeordnet ist. Das beschriebene Verfahren weist auf (a) ein Bereitstellen eines ersten Datensatzes, welcher dem Nutzer zugeordnet ist; (b) ein Bereitstellen eines zweiten Datensatzes; (c) ein Generieren eines virtuellen nutzerspezifischen Datensatzes basierend auf dem zweiten Datensatz; (d) ein Auswhlen von einem von dem ersten Datensatz und dem virtuellen nutzerspezifischen Datensatz als einen Prsentationsdatensatz; und (e) ein Kommunizieren zwischen dem Kommunikationsendgert (110, 210) und der Datenverarbeitungseinrichtung (130), wobei der Datenverarbeitungseinrichtung (130) ausschlielich Daten zur Verfgung gestellt werden, welche in dem Prsentationsdatensatz enthalten sind. Ferner wird ein Kommunikationsendgert (110, 210) beschrieben, welches zum Durchfhren des genannten Verfahrens eingerichtet ist. Auerdem wird ein Computerprogramm zum Durchfhren des genannten Verfahrens unter Verwendung von zumindest einem Prozessor beschrieben.
Korrekturinformation KORRINF
56 Entgegengehaltene Patentdokumente/Zitate,
in Recherche ermittelt
CT
EP000001429515A1
US020130254364A1
56 Entgegengehaltene Patentdokumente/Zitate,
vom Anmelder genannt
CT
56 Entgegengehaltene Nichtpatentliteratur/Zitate,
in Recherche ermittelt
CTNP
56 Entgegengehaltene Nichtpatentliteratur/Zitate,
vom Anmelder genannt
CTNP
Zitierende Dokumente Dokumente ermitteln
Sequenzprotokoll
Prüfstoff-IPC ICP H04L 12/16