Bibliografische Daten

Dokument DE102008064168A1 (Seiten: 24)

Bibliografische Daten Dokument DE102008064168A1 (Seiten: 24)
INID Kriterium Feld Inhalt
54 Titel TI [DE] Verfahren und Zusammensetzung zur Herstellung optischer Elemente mit Gradientenstruktur
71/73 Anmelder/Inhaber PA Leibniz-Institut fr Neue Materialien gemeinntzige GmbH, 66123 Saarbrcken, DE
72 Erfinder IN Kampka, Jenny, 66663 Merzig, DE ; Kraegeloh, Anette, Dr., 66125 Saarbrcken, DE ; Knig, Peter, Dr., 66822 Lebach, DE ; Veith, Michael, Prof.Dr., 66386 St. Ingbert, DE ; de Oliveira, Peter William, Dr., 66111 Saarbrcken, DE
22/96 Anmeldedatum AD 22.12.2008
21 Anmeldenummer AN 102008064168
Anmeldeland AC DE
Veröffentlichungsdatum PUB 24.06.2010
33
31
32
Priorität PRC
PRN
PRD


51 IPC-Hauptklasse ICM G02B 1/04 (2006.01)
51 IPC-Nebenklasse ICS G02B 6/00 (2006.01)
G02B 27/00 (2006.01)
G11C 13/02 (2006.01)
G03H 1/00 (2006.01)
G02B 27/01 (2006.01)
IPC-Zusatzklasse ICA
IPC-Indexklasse ICI
Gemeinsame Patentklassifikation CPC Neues Fenster: Externer Link Gemeinsame Patentklassifikation G03H 2001/0264 G03H 2001/0264
Neues Fenster: Externer Link Gemeinsame Patentklassifikation G03F 7/004 G03F 7/004
Neues Fenster: Externer Link Gemeinsame Patentklassifikation G02B 1/04 G02B 1/04
Neues Fenster: Externer Link Gemeinsame Patentklassifikation G03H 1/02 G03H 1/02
Neues Fenster: Externer Link Gemeinsame Patentklassifikation G03H 2001/0491 G03H 2001/0491
Neues Fenster: Externer Link Gemeinsame Patentklassifikation G03F 7/001 G03F 7/001
MCD-Hauptklasse MCM G02B 1/04 (2006.01)
MCD-Nebenklasse MCS G02B 6/00 (2006.01)
G03H 1/00 (2006.01)
G02B 27/01 (2006.01)
G02B 27/00 (2006.01)
G11C 13/02 (2006.01)
MCD-Zusatzklasse MCA
57 Zusammenfassung AB [DE] Die Erfindung betrifft eine Zusammensetzung und ein Verfahren zur Herstellung optischer Elemente mit Gradientenstruktur, insbesondere fr holographische Anwendungen, wobei die Gradientenstruktur durch einen Brechzahlgradienten gebildet wird. Dazu wird eine Zusammensetzung aus einem oder mehreren polymerisierbaren und/oder polykondensierbaren Monomeren und mindestens einem biologischem Polymer hergestellt und eine Potentialdifferenz zur gerichteten Diffusion der Monomere durch Induzierung einer lokalen Polymerisation oder Polykondensation erzeugt. Dies fhrt zur Ausbildung eines Brechzahlgradienten.
56 Entgegengehaltene Patentdokumente/Zitate,
in Recherche ermittelt
CT
DE102004061324A1
US020050008762A1
WO002008127401A2
56 Entgegengehaltene Patentdokumente/Zitate,
vom Anmelder genannt
CT
DE000019719948A1
DE000019746885A1
EP000000636111A1
WO002003058292A1
WO002008004203A2
56 Entgegengehaltene Nichtpatentliteratur/Zitate,
in Recherche ermittelt
CTNP
56 Entgegengehaltene Nichtpatentliteratur/Zitate,
vom Anmelder genannt
CTNP
Zitierende Dokumente Dokumente ermitteln
Sequenzprotokoll
Prüfstoff-IPC ICP G02B 1/04 ; G02B 5/00 ; G02B 6/00 ; G03H 1/00 ; G11C 13/02