Bibliografische Daten

Dokument DE102005047047A1 (Seiten: 9)

Bibliografische Daten Dokument DE102005047047A1 (Seiten: 9)
INID Kriterium Feld Inhalt
54 Titel TI [DE] Mikrofonkalibrierung bei einem RGSC-Beamformer
71/73 Anmelder/Inhaber PA Friedrich-Alexander-Universitt Erlangen-Nrnberg, 91054 Erlangen, DE ; Siemens Audiologische Technik GmbH, 91058 Erlangen, DE
72 Erfinder IN Kellermann, Walter, Prof., 90542 Eckental, DE ; Oak, Parijat Ashok, Mumbay, IN
22/96 Anmeldedatum AD 30.09.2005
21 Anmeldenummer AN 102005047047
Anmeldeland AC DE
Veröffentlichungsdatum PUB 12.04.2007
33
31
32
Priorität PRC
PRN
PRD


51 IPC-Hauptklasse ICM H04R 3/00 (2006.01)
51 IPC-Nebenklasse ICS H04R 25/00 (2006.01)
H04R 29/00 (2006.01)
IPC-Zusatzklasse ICA
IPC-Indexklasse ICI
Gemeinsame Patentklassifikation CPC Neues Fenster: Externer Link Gemeinsame Patentklassifikation H04R 29/006 H04R 29/006
Neues Fenster: Externer Link Gemeinsame Patentklassifikation H04R 2430/25 H04R 2430/25
Neues Fenster: Externer Link Gemeinsame Patentklassifikation H04R 3/005 H04R 3/005
MCD-Hauptklasse MCM H04R 3/00 (2006.01)
MCD-Nebenklasse MCS H04R 25/00 (2006.01)
H04R 29/00 (2006.01)
MCD-Zusatzklasse MCA
57 Zusammenfassung AB [DE] Die Berechnung von den Mikrofonen (M0, M1, M2) eines RGSC-Beamformers nachgeschalteten Kalibrationsfiltern (C0, C1, C2) soll verbessert und automatisiert werden. Hierzu wird die Verwendung einer adaptiven Kalibrationsfilterberechnungseinheit (CALBE) vorgeschlagen, mittels derer aus den Ausgangssignalen adaptiver Blockierfilter (B0, B1, B2) Kalibrationsfilter (C0, C1, C2) derart berechnet werden, dass die Leistung jeweils eines von einem Referenzsignal subtrahierten und mittels eines Kalibrationsfilters (C0', C2') gefilterten Ausgangssignals (E0, E2) eines Blockierfilters (B0, B2) minimiert wird. Die den Mikrofonen (M0, M1, M2) nachgeschalteten Kalibrationsfilter (C0, C1, C2) werden nachfolgend durch die so ermittelten Kalibrationsfilter (C0', C2') ersetzt.
Korrekturinformation KORRINF
56 Entgegengehaltene Patentdokumente/Zitate,
in Recherche ermittelt
CT
EP000001478208A1
US020050047611A1
56 Entgegengehaltene Patentdokumente/Zitate,
vom Anmelder genannt
CT
56 Entgegengehaltene Nichtpatentliteratur/Zitate,
in Recherche ermittelt
CTNP Herbordt,W., "Combination of Robust Adaptive Beam-forming with Acoustic Echo Cancellation for Acous-tic Human/Machine Interfaces", Dissertation, Friedrich-Alexander-Universitt Erlangen-Nrnberg,Erlangen 2003, s.99-105 p 0
56 Entgegengehaltene Nichtpatentliteratur/Zitate,
vom Anmelder genannt
CTNP
Zitierende Dokumente Dokumente ermitteln
Sequenzprotokoll
Prüfstoff-IPC ICP H04R 3/00 ; H04R 25/00 ; H04R 29/00