Bibliografische Daten

Dokument DE000019957991A1 (Seiten: 10)

Bibliografische Daten Dokument DE000019957991A1 (Seiten: 10)
INID Kriterium Feld Inhalt
54 Titel TI [DE] Anordnung einer Heizschicht fr einen Hochtemperaturgassensor
71/73 Anmelder/Inhaber PA DaimlerChrysler AG, 70567 Stuttgart, DE
72 Erfinder IN Bischof, Michael, Dipl.-Ing. (FH), 73230 Kirchheim, DE ; Kessler, Burkhard, Dipl.-Ing. (FH), 89150 Laichingen, DE ; Moos, Ralf, Dipl.-Ing. Dr., 88048 Friedrichshafen, DE ; Mller, Ralf, Dipl.-Ing. (FH), 88326 Aulendorf, DE ; Mller, Willi, 88682 Salem, DE ; Plog, Carsten, Dipl.-Phys. Dr., 88677 Markdorf, DE
22/96 Anmeldedatum AD 02.12.1999
21 Anmeldenummer AN 19957991
Anmeldeland AC DE
Veröffentlichungsdatum PUB 07.06.2001
33
31
32
Priorität PRC
PRN
PRD


51 IPC-Hauptklasse ICM G01N 27/04
51 IPC-Nebenklasse ICS
IPC-Zusatzklasse ICA
IPC-Indexklasse ICI
Gemeinsame Patentklassifikation CPC Neues Fenster: Externer Link Gemeinsame Patentklassifikation G01N 27/4067 G01N 27/4067
MCD-Hauptklasse MCM
MCD-Nebenklasse MCS G01N 27/406 (2006.01)
MCD-Zusatzklasse MCA
57 Zusammenfassung AB [DE] Bei bekannten Hochtemperaturgassensoren kann die Betriebstemperatur an der Funktionsschicht des Sensors weder genau eingestellt oder gemessen noch exakt geregelt werden. Die neue Anordnung soll es ermglichen, in der Funktionsschicht des Sensors die Arbeitstemperatur flchendeckend exakt einzustellen. DOLLAR A Zur Einstellung einer exakten Arbeitstemperatur ber die ganze Funktionsschicht hinweg wird die Heizleiterbahn, die unter der Funktionsschicht angeordnet ist, so aufgebaut, dass sie unterschiedliche partielle Heizwiderstnde in den verschiedenen Bereichen aufweist, indem die Pfadlnge und/oder die Breite der Heizleiterbahn von Teilabschnitt zu Teilabschnitt variiert werden. DOLLAR A Derartige Anordnungen werden vor allem fr Hochtemperaturgassensoren bentigt, die im Abgas eines Verbrennungsmotors eingesetzt werden.
[EN] In known high-temperature sensors, the operating temperature in the functional layer of the sensor cannot be accurately adjusted or measured nor exactly regulated. The novel device aims at enabling exact adjustment of the operating temperature on the entire surface of the functional layer. In order to exactly regulate the operating temperature on the entire functional layer, the heating conductor path that is disposed beneath the functional layer is structured in such a way that it comprises different partial heat resistors in the different regions by varying the length of the paths and/or the width of the heating conductor path vary from one partial section to another. Said devices are especially high-temperature gas sensors that are used in the exhaust gas of an internal combustion engine.
Korrekturinformation KORRINF
56 Entgegengehaltene Patentdokumente/Zitate,
in Recherche ermittelt
CT
DE000004324659C1
DE000019830709A1
DE000019848578A1
EP000000720018A1
US000005430428A
56 Entgegengehaltene Patentdokumente/Zitate,
vom Anmelder genannt
CT
56 Entgegengehaltene Nichtpatentliteratur/Zitate,
in Recherche ermittelt
CTNP
56 Entgegengehaltene Nichtpatentliteratur/Zitate,
vom Anmelder genannt
CTNP
Zitierende Dokumente Dokumente ermitteln
Sequenzprotokoll
Prüfstoff-IPC ICP G01N 27/04