Bibliografische Daten

Dokument DE000019932714A1 (Seiten: 8)

Bibliografische Daten Dokument DE000019932714A1 (Seiten: 8)
INID Kriterium Feld Inhalt
54 Titel TI [DE] Rohrfrmige luftdurchstrmte Vorrichtung mit aktiver Schallreduktionseinrichtung
[EN] Tubular air flow conducting arrangement has flat sound reduction device with anti-sound generating elements; reduction device is helical membrane with sound sensing elements
71/73 Anmelder/Inhaber PA Deutsches Zentrum fr Luft- und Raumfahrt eV, 53175 Bonn, DE
72 Erfinder IN Lohmann, Dieter, Dipl.-Phys. Dr., 38124 Braunschweig, DE ; Melcher, Jrg, Dipl.-Phys., 38165 Lehre, DE
22/96 Anmeldedatum AD 16.07.1999
21 Anmeldenummer AN 19932714
Anmeldeland AC DE
Veröffentlichungsdatum PUB 25.01.2001
33
31
32
Priorität PRC
PRN
PRD


51 IPC-Hauptklasse ICM G10K 11/178
51 IPC-Nebenklasse ICS F01N 1/12
IPC-Zusatzklasse ICA
IPC-Indexklasse ICI
Gemeinsame Patentklassifikation CPC Neues Fenster: Externer Link Gemeinsame Patentklassifikation G10K 11/1787 G10K 11/1787
Neues Fenster: Externer Link Gemeinsame Patentklassifikation F01N 1/12 F01N 1/12
Neues Fenster: Externer Link Gemeinsame Patentklassifikation G10K 11/1785 G10K 11/1785
Neues Fenster: Externer Link Gemeinsame Patentklassifikation G10K 11/17857 G10K 11/17857
Neues Fenster: Externer Link Gemeinsame Patentklassifikation F01N 1/086 F01N 1/086
Neues Fenster: Externer Link Gemeinsame Patentklassifikation G10K 11/17861 G10K 11/17861
MCD-Hauptklasse MCM
MCD-Nebenklasse MCS F01N 1/08 (2006.01)
F01N 1/12 (2006.01)
G10K 11/178 (2006.01)
MCD-Zusatzklasse MCA
57 Zusammenfassung AB [DE] In einer rohrfrmigen luftdurchstrmten Vorrichtung sitzt eine darin angeordnete flchenartige Schallreduktionseinrichtung 10. Die flchenartige Schallreduktionseinrichtung ist mit Antischall erzeugenden Elementen 20 ausgerstet. Die flchenartige Schallreduktionseinrichtung 10 ist eine helikal angeordnete Membran.
[EN] The arrangement has a flat sound reduction device (10) with anti-sound generating elements. The flat sound reduction device is in the form of a helical membrane that also has sound sensing elements. The pitch of the helix of the membrane can be constant or variable in time and/or space.
56 Entgegengehaltene Patentdokumente/Zitate,
in Recherche ermittelt
CT
DE000019822148A1
WO001998019054A1
56 Entgegengehaltene Patentdokumente/Zitate,
vom Anmelder genannt
CT
56 Entgegengehaltene Nichtpatentliteratur/Zitate,
in Recherche ermittelt
CTNP
56 Entgegengehaltene Nichtpatentliteratur/Zitate,
vom Anmelder genannt
CTNP
Zitierende Dokumente Dokumente ermitteln
Sequenzprotokoll
Prüfstoff-IPC ICP F01N 1/06 ; F16L 55/02 ; F16L 55/04 ; G10K 11/178