Bibliografische Daten

Dokument DE000019818228A1 (Seiten: 4)

Bibliografische Daten Dokument DE000019818228A1 (Seiten: 4)
INID Kriterium Feld Inhalt
54 Titel TI [DE] Steuergert fr Computer- und andere Spiele, Anlagen, Maschinen und Gerte
[EN] Joystick for computer or video game or for machines, etc.
71/73 Anmelder/Inhaber PA Baltus, Ren, 53125 Bonn, DE
72 Erfinder IN Baltus, Ren, 53125 Bonn, DE ; Buczek, Mariann, 53840 Troisdorf, DE ; Schunk, Gert, 50171 Kerpen, DE ; Woop, Marc-Bernd, 53123 Bonn, DE
22/96 Anmeldedatum AD 24.04.1998
21 Anmeldenummer AN 19818228
Anmeldeland AC DE
Veröffentlichungsdatum PUB 12.11.1998
33
31
32
Priorität PRC
PRN
PRD
DE
19718819
19970505
51 IPC-Hauptklasse ICM G01L 5/16
51 IPC-Nebenklasse ICS G05B 1/01
G05G 9/047
G06F 3/033
G06K 11/18
IPC-Zusatzklasse ICA B66C 13/56
G01G 3/14
G01L 9/08
B64C 13/02
G01P 15/00
IPC-Indexklasse ICI
Gemeinsame Patentklassifikation CPC Neues Fenster: Externer Link Gemeinsame Patentklassifikation G01G 19/52 G01G 19/52
MCD-Hauptklasse MCM
MCD-Nebenklasse MCS G01G 19/52 (2006.01)
MCD-Zusatzklasse MCA
57 Zusammenfassung AB [DE] Es wird ein Steuergert (Joystick) fr Computer- und andere Spiele, Anlagen, Maschinen und Gerte beschrieben, das es erlaubt, mit einem Gert und einem weitgehend statischen Verfahren gleichzeitig die Richtung und die Strke einer menschlichen Kraft zu erfassen und auszuwerten.$A Hierzu wird der aus beliebigen Richtungen auf ein Griffstck wirkende Druck auf ein auf Kraftaufnehmern gelagertes oder mit Kraftaufnehmern versehenes Formstck beliebiger geometrischer Form geleitet und ausgewertet.
[EN] The joystick transfers each movement of a human hand over a handle to a form piece of arbitrary geometric form, which is mounted on, or is equipped with force sensors (1). The force sensors convert a force exercised by user on the handle into pressure and time proportional electric signals, according to the pressure level and the movement direction. The electric signals are prepared in a conventional manner and are provided to a computer program for processing and utilization. The movement direction of the control device is preferably unlimited, so that a control is made possible in three directions.
Korrekturinformation KORRINF
56 Entgegengehaltene Patentdokumente/Zitate,
in Recherche ermittelt
CT
56 Entgegengehaltene Patentdokumente/Zitate,
vom Anmelder genannt
CT
56 Entgegengehaltene Nichtpatentliteratur/Zitate,
in Recherche ermittelt
CTNP
56 Entgegengehaltene Nichtpatentliteratur/Zitate,
vom Anmelder genannt
CTNP
Zitierende Dokumente Dokumente ermitteln
Sequenzprotokoll
Prüfstoff-IPC ICP G01L 5/16 ; G05B 1/01 ; G05G 9/047 ; G06F 3/033 3D ; G06F 3/033 KK ; G06F 3/033 ST ; G06K 11/18