Bibliografische Daten

Dokument DE000019725155A1 (Seiten: 4)

Bibliografische Daten Dokument DE000019725155A1 (Seiten: 4)
INID Kriterium Feld Inhalt
54 Titel TI [DE] Transparente optische Formkrper und Schichten mit niedrigen Wasserstoffgehalten
71/73 Anmelder/Inhaber PA Institut fr Neue Materialien gemeinntzige GmbH, 66123 Saarbrcken, DE
72 Erfinder IN Frantzen, Andreas, 66113 Saarbrcken, DE ; Fries, Kira, 66583 Spiesen-Elversberg, DE ; Mennig, Martin, 66287 Quierschied, DE ; Schmidt, Helmut, 66130 Saarbrcken, DE ; Sohling, Ulrich, 66111 Saarbrcken, DE ; Zahnhausen, Michael, 66113 Saarbrcken, DE
22/96 Anmeldedatum AD 13.06.1997
21 Anmeldenummer AN 19725155
Anmeldeland AC DE
Veröffentlichungsdatum PUB 17.12.1998
33
31
32
Priorität PRC
PRN
PRD


51 IPC-Hauptklasse ICM C08F 292/00
51 IPC-Nebenklasse ICS C03C 17/32
C09D 125/18
C09D 129/10
C09D 143/02
C09D 143/04
IPC-Zusatzklasse ICA
IPC-Indexklasse ICI C08F 214:18 ; C08F 216:12 ; C08F 220:22 ; C08F 222:18 ; (C08F 292/00,C08F 212:14)
Gemeinsame Patentklassifikation CPC Neues Fenster: Externer Link Gemeinsame Patentklassifikation C08F 292/00 C08F 292/00
Neues Fenster: Externer Link Gemeinsame Patentklassifikation C03C 17/009 C03C 17/009
Neues Fenster: Externer Link Gemeinsame Patentklassifikation C08F 12/34 C08F 12/34
MCD-Hauptklasse MCM
MCD-Nebenklasse MCS C03C 17/00 (2006.01)
C08F 2/44 (2006.01)
C08F 12/34 (2006.01)
C08F 292/00 (2006.01)
MCD-Zusatzklasse MCA
57 Zusammenfassung AB [DE] Transparente optische Formkrper und Schichten mit niedrigen Wasserstoffgehalten werden dadurch hergestellt, da man$A a) teil- oder perfluorierte aromatische Verbindungen mit mindestens zwei C-C-Doppelbindungen, von denen mindestens eine teil- oder perfluoriert ist, und gegebenenfalls$A b) teil- oder perfluorierte aliphatische und/oder aromatische Verbindungen mit einer C-C-Doppelbindung gegebenenfalls in Gegenwart von$A c) nanoskaligen SiO↓2↓-Partikeln, die im wesentlichen frei von Oberflchen-OH-Gruppen sind,$A einer thermischen und/oder photochemischen Polyadditionsreaktion unterwirft.$A Die Formkrper und Schichten zeichnen sich durch niedrige Dmpfung im nahen Infrarot-Bereich aus. Ferner kann ihr Brechwert ber die Art und Menge der Reaktionskomponenten gezielt gesteuert werden.
[EN] The invention relates to transparent optical formed pieces and layers with low hydrogen content, produced by thermal and/or photochemical polyaddition reaction of: a) semi- or perfluorinated aromatic compounds having at least two C-C-double bonds, at least one of which is semi- or perfluorinated, and optionally b) semi- or perfluorinated aliphatic and/or aromatic compounds with one C-C double bond, optionally in the presence of c) nanoscale SiO2 particles which are substantially free of surface-OH groups. The formed pieces and layers are characterized by low absorption in near infrared. Furthermore, their refractive power can be regulated as required, in accordance with the type and amount of reactive components.
Korrekturinformation KORRINF
56 Entgegengehaltene Patentdokumente/Zitate,
in Recherche ermittelt
CT
56 Entgegengehaltene Patentdokumente/Zitate,
vom Anmelder genannt
CT
56 Entgegengehaltene Nichtpatentliteratur/Zitate,
in Recherche ermittelt
CTNP
56 Entgegengehaltene Nichtpatentliteratur/Zitate,
vom Anmelder genannt
CTNP
Zitierende Dokumente Dokumente ermitteln
Sequenzprotokoll
Prüfstoff-IPC ICP C03C 17/32 ; C08F 292/00 ; C09D 125/18 ; C09D 129/10 ; C09D 143/02 ; C09D 143/04