Bibliografische Daten

Dokument DE000010059906A1 (Seiten: 2)

Bibliografische Daten Dokument DE000010059906A1 (Seiten: 2)
INID Kriterium Feld Inhalt
54 Titel TI [DE] Druckempfindliche Flche eines Bildschirms oder Displays
[EN] Pressure-sensitive surface for use with a screen or a display linked to a computer displays fields sensitive to touch pressure for triggering a computer program function related to the appropriate field.
71/73 Anmelder/Inhaber PA BS BIOMETRIC SYSTEMS GMBH, DE
72 Erfinder IN BALTUS RENE, DE ; KANNEN-STEINERT VOLKER VON, DE
22/96 Anmeldedatum AD 01.12.2000
21 Anmeldenummer AN 10059906
Anmeldeland AC DE
Veröffentlichungsdatum PUB 06.06.2002
33
31
32
Priorität PRC
PRN
PRD


51 IPC-Hauptklasse ICM G06F 3/033
51 IPC-Nebenklasse ICS
IPC-Zusatzklasse ICA
IPC-Indexklasse ICI
Gemeinsame Patentklassifikation CPC Neues Fenster: Externer Link Gemeinsame Patentklassifikation G06F 3/0488 G06F 3/0488
MCD-Hauptklasse MCM
MCD-Nebenklasse MCS G06F 3/0488 (2013.01)
MCD-Zusatzklasse MCA
57 Zusammenfassung AB [DE] Die Erfindung betrifft eine druckempfindliche Flche eines mit einem Rechner verbundenen Bildschirms oder Displays, wobei die Flche Felder darstellt, auf die ein Druck ausbbar ist, um die zum Feld gehrige Funktion des Rechnerprogramms auszulsen. Durch die Flche des Bildschirms oder des Displays und damit auch die Felder, sind mindestens zwei unterschiedlich starke Drcke erfassbar, die unterschiedliche Funktionen des Programms beim selben Feld auslsen.
[EN] The surface of a screen or display on a monitor and the fields linked to it detect two types of pressure of different intensity that each trigger different functions for a program within the same field. Pressure of slight or normal intensity triggers a standard function; of strong intensity triggers a switch to a next level of programs. The surface and the fields detect a great number of pressure intensities and use a computer to evaluate them.
Korrekturinformation KORRINF
56 Entgegengehaltene Patentdokumente/Zitate,
in Recherche ermittelt
CT
EP000000670554A2
WO001997030386A1
56 Entgegengehaltene Patentdokumente/Zitate,
vom Anmelder genannt
CT
56 Entgegengehaltene Nichtpatentliteratur/Zitate,
in Recherche ermittelt
CTNP BORST,Joachim: Touch-Pad zur Eingabe in rauher Umgebung. In: Elektronik Informationen, Nr.1/ 1993, S.86,88 p 0
56 Entgegengehaltene Nichtpatentliteratur/Zitate,
vom Anmelder genannt
CTNP
Zitierende Dokumente Dokumente ermitteln
Sequenzprotokoll
Prüfstoff-IPC ICP G06F 3/037 A ; G06F 3/037 TS