Bibliografische Daten

Dokument DE000004338360A1 (Seiten: 6)

Bibliografische Daten Dokument DE000004338360A1 (Seiten: 6)
INID Kriterium Feld Inhalt
54 Titel TI [DE] Verfahren zur Herstellung von funktionellen glasartigen Schichten
71/73 Anmelder/Inhaber PA Institut fr neue Materialien gemeinntzige GmbH Universitt des Saarlandes, 66123 Saarbrcken, DE
72 Erfinder IN Bauer, Anette, 66119 Saarbrcken, DE ; Burkhart, Thomas, Dr., 66994 Dahn, DE ; Fink-Straube, Claudia, Dr., 66125 Saarbrcken, DE ; Jonschker, Gerhard, 66583 Spiesen-Elversberg, DE ; Mennig, Martin, Dr., 66287 Quierschied, DE ; Schmidt, Helmut, Prof. Dr., 66130 Saarbrcken, DE ; Schmitt, Mike, 66115 Saarbrcken, DE
22/96 Anmeldedatum AD 10.11.1993
21 Anmeldenummer AN 4338360
Anmeldeland AC DE
Veröffentlichungsdatum PUB 11.05.1995
33
31
32
Priorität PRC
PRN
PRD


51 IPC-Hauptklasse ICM C03B 19/12
51 IPC-Nebenklasse ICS C23D 5/02
C04B 41/86
C03C 17/30
C03C 17/25
C03C 8/02
IPC-Zusatzklasse ICA
IPC-Indexklasse ICI
Gemeinsame Patentklassifikation CPC Neues Fenster: Externer Link Gemeinsame Patentklassifikation C03C 14/006 C03C 14/006
Neues Fenster: Externer Link Gemeinsame Patentklassifikation C03C 17/007 C03C 17/007
Neues Fenster: Externer Link Gemeinsame Patentklassifikation C03C 17/008 C03C 17/008
Neues Fenster: Externer Link Gemeinsame Patentklassifikation C03C 14/008 C03C 14/008
Neues Fenster: Externer Link Gemeinsame Patentklassifikation C03C 17/009 C03C 17/009
Neues Fenster: Externer Link Gemeinsame Patentklassifikation C03C 2214/32 C03C 2214/32
Neues Fenster: Externer Link Gemeinsame Patentklassifikation C03C 2217/92 C03C 2217/92
Neues Fenster: Externer Link Gemeinsame Patentklassifikation C04B 41/86 C04B 41/86
Neues Fenster: Externer Link Gemeinsame Patentklassifikation C03C 2217/485 C03C 2217/485
Neues Fenster: Externer Link Gemeinsame Patentklassifikation C04B 41/5022 C04B 41/5022
Neues Fenster: Externer Link Gemeinsame Patentklassifikation C03C 14/004 C03C 14/004
MCD-Hauptklasse MCM
MCD-Nebenklasse MCS C04B 41/86 (2006.01)
C04B 41/50 (2006.01)
C03C 17/30 (2006.01)
C03C 17/00 (2006.01)
C23C 18/12 (2006.01)
C03C 14/00 (2006.01)
MCD-Zusatzklasse MCA
57 Zusammenfassung AB [DE] Funktionelle glasartige, vorzugsweise farbige oder kolloidgefrbte Schichten werden dadurch hergestellt, da man eine Zusammensetzung, die erhltlich ist durch Hydrolyse und Polykondensation von$A (A) mindestens einem hydrolysierbaren Silan der allgemeinen Formel (I)$A SiX↓4↓$A in der die Reste X gleich oder verschieden sind und hydrolysierbare Gruppen oder Hydroxylgruppen bedeuten, oder einem davon abgeleiteten Oligomer, und$A (B) mindestens einem Organosilan der allgemeinen Formel (II) $F1 in der R↑1↑ ein nicht hydrolysierbarer Rest ist, R↑2↑ einen eine funktionelle Gruppe tragenden Rest bedeutet, X die vorstehende Bedeutung hat und a und b den Wert 0, 1, 2 oder 3 haben, wobei die Summe (a+b) den Wert 1, 2 oder 3 hat, oder einem davon abgeleiteten Oligomer$A in einem Stoffmengenverhltnis (A) : (B) von 5-50 : 50-95, sowie$A (C) gegebenenfalls einer oder mehreren Verbindungen von glasbildenden Elementen,$A mit mindestens einem Funktionstrger aus der Gruppe der temperaturbestndigen Farbstoffe oder Pigmente, Metall- oder Nichtmetalloxide, frbenden Metallionen, Metall- oder Metallverbindungskolloide und Metallionen, die unter Reduktionsbedingungen zu Metall-Kolloiden reagieren, vermischt,$A die mit dem Funktionstrger vermischte Zusammensetzung auf ein Substrat aufbringt und$A den berzug thermisch zu einer glasartigen Schicht verdichtet.
56 Entgegengehaltene Patentdokumente/Zitate,
in Recherche ermittelt
CT
56 Entgegengehaltene Patentdokumente/Zitate,
vom Anmelder genannt
CT
56 Entgegengehaltene Nichtpatentliteratur/Zitate,
in Recherche ermittelt
CTNP
56 Entgegengehaltene Nichtpatentliteratur/Zitate,
vom Anmelder genannt
CTNP
Zitierende Dokumente Dokumente ermitteln
Sequenzprotokoll
Prüfstoff-IPC ICP B05D 7/26 O ; C03B 19/12 ; C03C 8/02 ; C03C 17/02 ; C03C 17/25 ; C03C 17/25 SG ; C03C 17/28 ; C03C 17/30 ; C04B 41/84 ; C04B 41/86 ; C23D 5/02