Bibliografische Daten

Dokument DE000004228276C1 (Seiten: 4)

Bibliografische Daten Dokument DE000004228276C1 (Seiten: 4)
INID Kriterium Feld Inhalt
54 Titel TI [DE] Treiberstufe fr Logikschaltungen
[EN] Logic circuit driver stage for TTL or open collector output - pulls up voltage drop across three diodes and base-emitter of npn transistor
71/73 Anmelder/Inhaber PA Siemens AG, 8000 Mnchen, DE
72 Erfinder IN Schrabal, Gerhard, Dipl.-Ing., Leuven, BE
22/96 Anmeldedatum AD 26.08.1992
21 Anmeldenummer AN 4228276
Anmeldeland AC DE
Veröffentlichungsdatum PUB 19.05.1993
33
31
32
Priorität PRC
PRN
PRD


51 IPC-Hauptklasse ICM H03K 19/082
51 IPC-Nebenklasse ICS H03K 5/02
H03K 19/003
IPC-Zusatzklasse ICA
IPC-Indexklasse ICI
Gemeinsame Patentklassifikation CPC Neues Fenster: Externer Link Gemeinsame Patentklassifikation H03K 19/01806 H03K 19/01806
Neues Fenster: Externer Link Gemeinsame Patentklassifikation H03K 19/00307 H03K 19/00307
Neues Fenster: Externer Link Gemeinsame Patentklassifikation H03K 17/08126 H03K 17/08126
MCD-Hauptklasse MCM
MCD-Nebenklasse MCS H03K 17/0812 (2006.01)
H03K 19/003 (2006.01)
H03K 19/018 (2006.01)
MCD-Zusatzklasse MCA
57 Zusammenfassung AB [DE] Treiberstufe mit einem durch ein Eingangssignal (1) angesteuerten ersten Transistor (2), dessen Emitter an ein erstes Versorgungspotential (3) angeschlossen ist und dessen Kollektor den Ausgang (4) der Treiberstufe bildet, bei der der Ausgang (4) der Treiberstufe ber eine Diode (5) mit dem Emitter eines zweiten Transistors (6) verbunden ist, dessen Kollektor an ein zweites Versorgungspotential (7) angeschlossen ist und dessen Basis zum einen ber eine Stromquelle (8) mit dem zweiten Versorgungspotential (7) und zum anderen ber mindestens eine weitere Diode (9, 10, 11) mit dem ersten Versorgungspotential (3) gekoppelt ist und zwischen das erste Versorgungspotential (3) und einen Anschlu der weiteren Diode(n) (9, 10, 11) die Emitter-Strecke eines durch das Eingangssignal (1) angesteuerten dritten Transistors (12) geschaltet ist.
[EN] The driver stage includes a transistor (2) which is controlled by an input signal (1) and whose emitter is connected to a negative supply voltage (3) and whose collector forms the output (4) of the driver stage. The output is connected through a diode (5) to the emitter of a second transistor (6) whose collector is coupled to the positive supply voltage (7) and whose base is connected both to the positive supply voltage via a current source (8) and to the negative supply voltage via at least one diode (9,10,11). The emitter-collector path of a third transistor (12), controlled by the input signal, is connected between the negative supply voltage and a connection point of the diode(s) (9,10,11). ADVANTAGE - Protected against negative potential which could cause malfunction in integrated circuit.
Korrekturinformation KORRINF
56 Entgegengehaltene Patentdokumente/Zitate,
in Recherche ermittelt
CT
56 Entgegengehaltene Patentdokumente/Zitate,
vom Anmelder genannt
CT
56 Entgegengehaltene Nichtpatentliteratur/Zitate,
in Recherche ermittelt
CTNP TIETZE/SCHENK: Halbleiter-Schaltungstechnik, 5. Aufl., 1980, S. 161-162 p 0
56 Entgegengehaltene Nichtpatentliteratur/Zitate,
vom Anmelder genannt
CTNP
Zitierende Dokumente Dokumente ermitteln
Sequenzprotokoll
Prüfstoff-IPC ICP H03K 19/082