Bibliografische Daten

Dokument DE000004213125A1 (Seiten: 8)

Bibliografische Daten Dokument DE000004213125A1 (Seiten: 8)
INID Kriterium Feld Inhalt
54 Titel TI [DE] Schwenkklappe
[EN] Swivelling flap flow control for gas turbine - has convexly curved aerofoil shape constructed of stiffening ribs
71/73 Anmelder/Inhaber PA Prochazka, Peter, 4620 Castrop-Rauxel, DE ; Zanni, Andreas, 4100 Duisburg, DE
72 Erfinder IN DER ERFINDER WIRD NACHTRAEGLICH BENANNT
22/96 Anmeldedatum AD 21.04.1992
21 Anmeldenummer AN 4213125
Anmeldeland AC DE
Veröffentlichungsdatum PUB 28.10.1993
33
31
32
Priorität PRC
PRN
PRD


51 IPC-Hauptklasse ICM F15D 1/14
51 IPC-Nebenklasse ICS F02K 1/12
F16K 11/052
IPC-Zusatzklasse ICA
IPC-Indexklasse ICI
Gemeinsame Patentklassifikation CPC Neues Fenster: Externer Link Gemeinsame Patentklassifikation Y02T 50/60 Y02T 50/60
Neues Fenster: Externer Link Gemeinsame Patentklassifikation F05D 2250/711 F05D 2250/711
Neues Fenster: Externer Link Gemeinsame Patentklassifikation F02K 1/805 F02K 1/805
Neues Fenster: Externer Link Gemeinsame Patentklassifikation F05D 2250/71 F05D 2250/71
Neues Fenster: Externer Link Gemeinsame Patentklassifikation F16K 11/052 F16K 11/052
MCD-Hauptklasse MCM
MCD-Nebenklasse MCS F02K 1/80 (2006.01)
F16K 11/052 (2006.01)
MCD-Zusatzklasse MCA
57 Zusammenfassung AB [DE] Die Erfindung betrifft eine Schwenkklappe (1) mit einem Querschnitt aus einem Tragflgelprofil. Der mit einer hohlen Schwenkwelle (2) verbundene Klappenflgel (3) ist aus einzelnen Segmenten (S) zusammengesetzt, die aus fachwerkartigen Lngsspanten (5) und ober- und unterseitigen Deckblechen (6, 7) bestehen. Die Deckbleche (6, 7) sind sowohl untereinander als auch mit den Lngsspanten (5) so verbunden, da sie bei Wrmedehnungen sich relativ zueinander bewegen knnen. Entlang des Umfangs des Klappenflgels (3) sind federnd elastische Metalldichtungen (27) vorgesehen, welche in den beiden Endpositionen des Klappenflgels (3) an entsprechend ausgebildeten Gegendichtelementen zur Anlage gelangen. Die Hohlrume (19) im Innern des Klappenflgels (3) sind mit Isoliermaterial (20) verfllt.
[EN] The swivelling flap is for installation in a gas channel behind a gas turbine. The flap vane (3) has a longitudinal cross-section with a convexly curved vane profile extending from the flap swivel shaft (2) over the entire width (B) against the gas flow. The flap vane has a carrier frame (4) made up of stiffened longitudinal ribs (5) distributed within the releasably connected segments (S). The hollow spaces within the flap are filled with an insulating material (20). USE/ADVANTAGE - Swivelling flow control flap for gas turbine has reduced weight and requires less force for movement through adjustment positions.
Korrekturinformation KORRINF
56 Entgegengehaltene Patentdokumente/Zitate,
in Recherche ermittelt
CT
DE000001216704A
DE000003435914A1
DE000003831062A1
56 Entgegengehaltene Patentdokumente/Zitate,
vom Anmelder genannt
CT
56 Entgegengehaltene Nichtpatentliteratur/Zitate,
in Recherche ermittelt
CTNP Information Sheet No. 18891 der Firma Metroflex in Baar/Switzerland, S. 3, Fig. 4 p 0
56 Entgegengehaltene Nichtpatentliteratur/Zitate,
vom Anmelder genannt
CTNP
Zitierende Dokumente Dokumente ermitteln
Sequenzprotokoll
Prüfstoff-IPC ICP F02K 1/12 ; F15D 1/14 ; F16K 11/052